Runtastic Results für Android und iOS: Neue App für alle Fitness-Begeisterten

Runtastic hat heute eine neue App für Android und iOS angekündigt, die sich an alle Fitness-Begeisterten richtet und mich etwas an Freeletics erinnert.

Der ein oder andere von euch wird mit Sicherheit schon mal von Freeletics gehört haben, oder die App selbst nutzen. Es handelt sich hier um eine Fitness-App, in der man sich Trainingspläne zusammenstellen kann, die auch ohne Fitness Studio um die Ecke funktionieren. Das Ziel ist es sich zu steigern und stärker zu werden.

Runtastic Results

Ein solches Konzept verfolgt auch die neue App von Runtastic, die sich Results nennt und ab sofort für Android und iOS verfügbar ist. Die App selbst ist kostenlos und soll zum Ausprobieren einladen. Bestimmte Funktionen wie HD-Videos zu den Übungen und Tipps zur Ernährung gibt es dann gegen einen Aufpreis (via In-App-Kauf). Die entsprechenden Links findet ihr weiter unten und hier gibt es mehr Informationen.

Runtastic Results Fitness App
Preis: Kostenlos+

Ich habe mir die App in den letzten Tagen mal angeschaut und finde sie durchaus gelungen. Allgemein bin ich aber kein großer Freund vom Freeletics-Prinzip und im Fitness Studio um die Ecke anzutreffen. Doch auch hier kann man Übungen wie die von Results immer mal ganz gut einbauen finde ich. Die Ernährungstipps sind gut wie ich finde, es fehlt allerdings an Rezepten. Anfänger werden womöglich doch etwas überfordert sein und benötigen hier einen noch besseren Leitfaden.

Man kann sich die App aber definitiv mal anschauen, wichtig ist es sowieso nur mal anzufangen, alles andere kommt dann von alleine. Das Internet ist voll von guten Tipps. Die 10 Euro im Monat, die Runtastic haben möchte, sind nicht unbedingt notwendig wie ich finde. Apps wie Freeletics und Results können aber eine gute Motivation sein, um anzufangen. Ich werde mir die App noch eine Weile anschauen und die ein oder andere Übung mit Sicherheit in meinen Trainingsplan einbauen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.