Sailfish Watch: Jolla demonstriert Sailfish OS auf einer Smartwatch

Wearables

In den letzten Wochen arbeitete Jolla auch daran, das Sailfish OS auf einer Smartwatch zum Laufen zu bekommen. Nun veröffentlichte man Video- und Bildmaterial dieser “Fallstudie”.

Während Tizen als Smartphone-System kaum eine Chance zu haben scheint, konnte Samsung mit Portierungen für Smartwatches und Fernseher einen nennenswerten Marktanteil erreichen. An diesen Erfolg könnte nun auch Jolla versuchen, anzuknüpfen. Gestern veröffentlichte man ein YouTube-Video eines lauffähigen Prototyp-Systems auf der G Watch Urbane und im Blogpost weitere Details dazu.

Für die Entwicklung orientierte man sich eigenen Aussagen zufolge aneinem Open-Source-System namens Asteroid OS, welches speziell für Smartwatches entwickelt und unter anderem auch auf G Watch und Urbane lauffähig ist. Zu sehen gibt es nun ein flüssiges und ziemlich schickes System welches stellenweise etwas an Tizen erinnert und auch mit dem runden Display gut klar kommt.

Danke an den Tippgeber


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.