Bis zu 15.000 Euro: Samsung schickt 8K QLED-TVs ins Rennen

Samsung Qled 8k Tv Q900

Während LG sein 8K-OLED-Modell auf der IFA 2018 in Berlin nur ausstellt, hat Samsung schon Preise und einen Zeitraum für die 8K-QLED-Modelle genannt.

Samsung wird Mitte Oktober die ersten QLED-TVs mit einer 8K-Auflösung verkaufen. Und im Gegensatz zu anderen Herstellern richtet man sich hier nicht nur an andere Hersteller und Unternehmen, sondern auch an normale Kunden. Daher gab es diese Ankündigung nun auch im Rahmen der Internationalen Funkausstellung 2018.

Sony 8K QLED TV: 5000 bis 15.000 Euro

Wie so oft bei neuen Trends, sei es damals 4K, noch davor bei 3D, oder vor wenigen Jahren bei OLED: Das hat am Anfang immer einen Preis. Einen verdammt hohen Preis. So sieht die unverbindliche Preisempfehlung von Samsung aus:

  • GQ65Q900 – 4.999 Euro
  • GQ75Q900 – 6.999 Euro
  • GQ85Q900 – 14.999 Euro

Das ist eine Hausnummer und ein Preis, der sich für uns als normale Konsumenten wohl kaum lohnen wird. Klar, die Modelle skalieren die Inhalte auf Wunsch hoch, aber ich bin mal so frei und behaupte: In den meisten Szenarien wird man 4K und 8K (vor allem wenn hochskaliert) bei 65 oder 75 Zoll nicht unterscheiden können.

Mir fällt es immer noch schwer gute HDR-Inhalte in FHD und 4K bei einem TV mit 65 Zoll zu unterscheiden, ein Verlangen nach 8K ist überhaupt nicht da. Davon abgesehen gibt es keine nativen 8K-Inhalte bei Netflix und Co und wer mit Kabel ins Internet geht, der dürfte froh sein, wenn am Abend überhaupt 4K stabil gestreamt wird 😀

Samsung Qe85q900ratxxu

Samsung möchte 8K nun sicher als einen Trend der IFA vermarkten und wer weiß, mit der richtigen Werbung gelingt ihnen das vielleicht auch. Doch man muss auch schauen, dass man irgendwie auf sich aufmerksam macht, denn man bietet derzeit „nur“ QLED und keine OLED-Modelle an. OLED ist aber immer häufiger gefragt.

Immerhin kommt hier bei allen Modellen „Direct Full Array Elite“ zum Einsatz, also eine richtige LED-Hintergrundbeleuchtung für bessere Schwarzwerte. Bei einem Preis von mindestens 5000 Euro aber auch Pflicht. Ich bin nun wirklich gespannt, ob 8K so ein Trend wie 4K wird, gehe aber ehrlich gesagt nicht davon aus.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.