Samsung erforscht neue Smartphone-Benutzeroberfläche

Samsung neue Smartphone ui

Viel mehr als die obigen drei Screenshots und einen Hinweis, dass Samsung eine neue Smartphone-Benutzeroberfläche erforscht, hat @evleaks nicht verlauten lassen, das alleine reicht aber schon, um die Gemüter zu erhitzen.

Design ist immer reine Geschmacksache, das musste Samsung gerade in Bezug auf die hauseigene Android-Oberfläche TouchWiz oftmals am eigenen Leib erfahren, denn viel Kritik sprudelte da aus allen Richtungen. Ich hingegen kenne viele Einsteiger-Nutzer und „Normalos“ die prima mit TouchWiz und vor allem den extra Funktionen klar kommen. Auch TouchWiz wird sich natürlich weiterentwickeln und verändern, ob es dann am Ende so ausschauen wird, wie auf den Bildern zu sehen, glaube ich aktuell noch nicht. Die Änderung, gerade die der unteren Symbole, scheint mir doch etwas zu massiv, ich sehe hier eher eine Art optionalen Skin, den man sich bei Bedarf aktivieren kann. Der Lockscreen hingegen gefällt mir inhaltlich ganz gut, aber auch dieser wirkt mir fast etwas zu „schwer“. Was haltet ihr davon?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Facebook Pay offiziell vorgestellt in Fintech

Apple TV: App für den Amazon Fire TV Cube in Unterhaltung

ROG Phone II: ASUS lädt zur Android 10 Beta in Firmware & OS

Spotify Free startet auf Sonos- und IKEA-Speakern in Dienste

Apple iOS 14: Konzept beseitigt Kritikpunkte in Konzept

1&1 startet AML Notrufsystem in News

Sony Xperia 2020: Comeback vom Arc-Design? in Smartphones

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social