Samsung Galaxy A9: Leak spricht von 6-Zoll-Display und 4.000 mAh Akku

Mit dem Galaxy A9 wird Samsung in absehbarer Zeit ein neues Phablet präsentieren, welches sich in der Oberklasse ansiedeln wird. Eine frisch aufgetauchte Infografik verrät uns nun weitere Details zur Ausstattung.

Obwohl Samsung bereits vor einiger Zeit die neuen Smartphones der zweiten Generation der Galaxy A Serie vorgestellt hat, steht eine Präsentation des Samsung Galaxy A9 bisher noch aus. Laut einer neuen Infografik scheint es sich bei diesem um ein 6 Zoll großes Phablet zu handeln, dessen Super-AMOLED-Display mit 1920 x 1080 Pixel auflösen wird.

Älteren Gerüchten zufolge wird das Galaxy A9 von einem Snapdragon 620 SoC angetrieben werden, dem 3 GB RAM zur Seite stehen sollen. Neben einem 32 GB großen internen Speicher wird das Smartphone wahrscheinlich noch eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 8-Megapixel-Frontcam besitzen. Abgerundet wird die Ausstattung von Android in Version 5.1.1 Lollipop.

Galaxy_A9_Leak

Das Samsung Galaxy A9, in dessen Home-Button sich ein Fingerabdrucksensor versteckt, wird voraussichtlich in den kommenden Wochen offiziell vorgestellt werden. Möglich ist theoretisch auch eine Präsentation zur Anfang Januar stattfindenden CES 2016, wobei uns vor allem der Preis interessieren dürfte. Fest steht auf jeden Fall, dass dieser nicht gerade niedrig ausfallen wird.

Quelle: mobile.it168 via: SamMobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.