Samsung Galaxy Alpha: Update auf Android 5.0.2 Lollipop manuell installieren (Anleitung)

samsung galaxy alpha lollipop header

Während man hierzulande immer noch auf das Update warten muss, wird seit kurzem das Samsung Galaxy Alpha in Frankreich mit dem Update auf Android 5.0.2 Lollipop versorgt.

Letzteres ist eine hervorragende Nachricht für alle Besitzer eines Galaxy Alpha SM-G850F (die hiesige Variante), denn die koreanische Version besitzt geringfügig andere Hardware, wodurch das Update nicht verwendet werden konnte. Anders bei der französischen Firmware, und die können wir lollipophungrigen Alpha-Freunde einfach auf unsere Geräte flashen. Dazu sind nur wenige Schritte und kaum Vorbereitung notwendig.

[galleria]galaxy alpha lollipop dialer galaxy alpha lollipop quick settings galaxy alpha lollipop recent galaxy alpha lollipop settings[/galleria]

Es kann immer mal irgendetwas schiefgehen. Selbstverständlich ist das dann ganz allein eure Schuld. Backup hilft, aber nicht gegen alles!

Was braucht ihr also?

  • Euer Galaxy Alpha (duh!)
  • Ein USB-Kabel, da ihr es an den Rechner anschließen müsst
  • Einen Windows-Rechner (unter Linux und Mac OS könnte es mit Heimdall klappen, aber das kann ich nicht versprechen)
  • Die Software Odin
  • Die französische Firmware

Auf geht’s!

  1. Die Firmware entpacken.
  2. Odin entpacken und starten.
  3. Auf dem Galaxy Alpha, soweit noch nicht geschehen, die Entwickleroptionen freischalten. Dazu in den Einstellungen → Geräteinformationen → ganz oft auf Buildnummer drücken, anschließend zurück und in eben diesen Entwickleroptionen USB-Debugging aktivieren.
  4. Das Galaxy Alpha ausschalten und kurz warten. Dann im Downloadmodus neu starten. Das bekommt ihr hin, indem ihr die Lautstärke-Taste (runter), Homebutton und Powerbutton gleichzeitig gedrückt haltet. In der folgenden Abfrage drückt ihr die Lautstärke-Taste (hoch). Verbindet nun das Gerät mit eurem Rechner.
  5. In der Odin-Software erscheint nach erfolgreichem Verbinden ein blaues Feld mit COMx. Das kann einen Moment dauern, wenn noch die Treiber geladen und installiert werden müssen.
  6. Klickt in Odin auf die Schaltfläche AP und wählt die entpackte Firmware aus. Nun arbeitet die Software einen Moment. Keine Panik, auch „Keine Rückmeldung“ ist normal. Wenig später ist Odin wieder ready.
  7. Wichtig: Unter Optionen auf keinen Fall Re-Partition anhaken. Normalerweise ist da kein Haken drin und das bleibt gefälligst auch so!
  8. Drückt Start und wartet. Odin wird nun innerhalb von circa drei Minuten die Firmware flashen und anschließend das Gerät neu starten. Dieser erste Startvorgang wird sehr lange dauern.
  9. Ist das abgeschlossen, seid ihr im Grunde auch schon durch. Ihr solltet noch alle Apps, alle Daten und alle Einstellungen behalten haben. Dafür ist eure Systemversion nun Android 5.0.2 Lollipop!

Weder benötigt ihr für diesen Vorgang Rootrechte, noch wird KNOX getriggert. In eurem Downloadmodus sieht alles sehr offiziell aus – weil es das ja auch ist. Es wurde nur etwas nachgeholfen. Noch jemand nen Lolli?

galaxy alpha postflash

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.