Samsung Galaxy J1: Erste Bilder aufgetaucht

Samsung Logo Header

Ende Dezember gelangten die technischen Daten eines neuen Einsteiger-Smartphones von Samsung ans Licht. Heute gibt es erste Bilder des Galaxy J1 mit Kunststoffgehäuse.

Samsung möchte konsequent den Schritt gehen, alle Modellreihen auf einen Buchstaben zu bringen. Bei Geräten der Galaxy-J-Serie handelt es sich offenbar um die Ablöse der Galaxy-Ace-Geräte, welche für unter 200 Euro erhältlich sind. Daran erinnern nicht nur die technischen Daten, sondern auch die Optik des ersten Modells Galaxy J1.

galaxy j1 sammobile leak

Auffällig sind so zum einen die wirklich dicken Bildschirmränder. Bei einem nur 4,3 Zoll großen Display wirken diese natürlich sowieso grundsätzlich etwas dicker, was man hier abliefert, lässt aber eine eindeutige Zuordnung zur Low-Budget-Klasse zu. Ansonsten gibt es optisch weniger Überraschungen, das Gehäuse ist aus Kunststoff gefertigt und der Lautsprecher findet neben der Kamera Platz. Alles, wie gehabt.

Über die Technologie des mit 480 x 800 Pixeln auflösenden Displays ist noch nichts bekannt. Bereits in wenigen Tagen dürften allerdings auch die letzten Details geklärt werden, denn bereits am 14. Januar (in zwei Tagen) könnte das Galaxy J1 der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Quelle: sammobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.