Samsung Galaxy J3, J5 und J7 (2017) offiziell vorgestellt

Dank mehrerer Leaks sind das Samsung Galaxy J3, J5 und J7 (2017) uns schon seit einiger Zeit bekannt, nun wurden die drei Einsteiger-Smartphones auch offiziell vorgestellt. Erhältlich sein sollen die Modelle zu Preisen ab 219 Euro.

Samsung Galaxy J3 (2017)

Das Samsung Galaxy J3 (2017) stellt mit seinem 5 Zoll großen HD-Display das kleinste und zugleich günstigste Gerät der neuen Einsteiger-Serie dar. Angetrieben wird es von einem Exynos 7570 Quad-Core-SoC und 2 GB Arbeitsspeicher, der interne Speicher fasst 16 GB an Daten. Mit an Bord sind des Weiteren eine 13-Megapixel-Hauptkamera, eine 5-Megapixel-Frontcam und ein 2.400 mAh starker Akku. Verpackt wird die Technik in ein Metall-Gehäuse, welches zwei SIM-Slots sowie einen für eine microSD-Karte vorweist.

Samsung Galaxy J5 (2017)

Etwas besser ausgestattet ist das Samsung Galaxy J5 (2017), dessen 5,2 Zoll großes Super-AMOLED-Display allerdings leider ebenfalls mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst. Eine bessere Performance verspricht hier der Exynos 7870 Octa-Core-SoC, der zusammen mit 2 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz kommt. Verbaut sind zudem noch 16 GB an internem Speicher, eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 13-Megapixel-Cam auf der Front. Der Akku ist mit einer Kapazität von 3.000 mAh zu guter Letzt durchschnittlich dimensioniert und eine Erweiterung des internen Speichers soll per microSD-Karte möglich sein.

Samsung Galaxy J7 (2017)

Das interessanteste Modell des neuen Portfolios stellt mit Sicherheit das oben abgebildete Samsung Galaxy J7 (2017) dar. Im Vergleich zum Vorgänger wurde bei diesem die Auflösung des 5,5 Zoll großen Super-AMOLED-Displays glücklicherweise auf FullHD erhöht und als Prozessor kommt ein Exynos 7870 zusammen mit 3 GB RAM zum Einsatz. Der interne Speicher fasst auch bei diesem Modell eher geringe 16 GB und beherbergt das Android 7.0 Nougat Betriebssystem. Abgerundet wird die Ausstattung von zwei 13-Megapixel-Kamera und einem potenten 3.600 mAh Akku.

Als erstes Smartphone der Reihe wird das Samsung Galaxy J5 (2017) noch diesen Monat für 279 Euro in den Handel starten. Im Juli folgt dann das Galaxy J7 (2017) für 339 Euro und das Galaxy J3 (2017) soll im August für 219 Euro erscheinen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.