Samsung Galaxy Mega offiziell vorgestellt

Das Samsung Galaxy Mega wurde offiziell vorgestellt, genau genommen sogar zwei Galaxy Mega, denn das Gerät kommt in zwei Größen auf den Markt. Einmal mit einem 6,3 Zoll großem TFT-Display mit HD-Auflösung und einmal mit einem 5,8 Zoll großen qHD-Display. Die Spezifikationen unterscheiden sich ein einigen Punkten, alle technischen Details können direkt in der Samsung-Pressemitteilung eingesehen werden. Nachdem wir zu den Geräten in der letzten Zeit bereits einige Gerüchte vernommen haben, ist nun also klar, was es damit auf sich hat. Ab Mai sollen die Android-Riesen auch in Europa zu haben sein, einen Preis hat Samsung allerdings noch nicht genannt. Über Sinn und Unsinn der Modelle darf diskutiert werden.

Samsung GALAXY mega

Samsung GALAXY mega

Samsung Galaxy Mega 5.8

GALAXY Mega 5.8 Product Image (6)

GALAXY Mega 5.8 Product Image (1)

GALAXY Mega 5.8 Product Image (2)

GALAXY Mega 5.8 Product Image (3)

GALAXY Mega 5.8 Product Image (4)

Samsung Galaxy Mega 6.3

GALAXY Mega 6.3 Product Image (4) 4

GALAXY Mega 6.3 Product Image (5) 5

GALAXY Mega 6.3 Product Image (6) 6

GALAXY Mega 6.3 Product Image (1) 1

GALAXY Mega 6.3 Product Image (2) 2

GALAXY Mega 6.3 Product Image (3) 3

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones