Samsung Galaxy Nexus mit 2000 mAh Akku und zusätzlicher Rückabdeckung

Ein wenig neidisch werde ich schon, wenn ich nach Süd Korea schaue, denn obwohl der 1750 mAh große Akku des Samsung Galaxy Nexus ganz gute Dienste leisten soll, hätten wir doch alle lieber etwas mehr Power in Sachen mobiler Stromversorguung, oder? Jedenfalls kommt das Samsung Galaxy Nexus in Fernost mit einem zusätzlichen 2000 mAh Akku und einer passenden Rückabdeckung auf den Markt.

Dadurch wird es zwar einen Tick dicker, dafür hat man aber auch knapp 15 Prozent mehr Saft an Bord. Wenn es gut läuft, lässt sich solch ein Set ähnlich wie beim Galaxy S2 auch hierzulande zusätzlich erwerben. Schöner wäre natürlich ein 2500 mAh Akku wie im Galaxy Note, der meines Erachtens gar nicht so groß ist, wie gedacht. Wird wohl nicht passieren, aber man wird ja mal träumen dürfen. :)

via phandroid Bilder naver

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming