Samsung Galaxy Nexus: Onlinehändler warten weiter (Update)

Da ist den Jungs von Media-Saturn ein dickes Ding gelungen, mit dem man aber die Konkurrenz im Onlinebereich wohl etwas gegen sich aufgebracht hat. Seit letzter Woche kann man das Samsung Galaxy Nexus bei Media Markt und Saturn kaufen und Ende der Woche hat man es sogar für 529 Euro aktiv im aktuellen Prospekt beworben.

Viele Onlinehändler, die seit Wochen eine Vorbestellung angeboten haben, wurden von ihren Zulieferern und auch Samsung immer wieder enttäuscht. Heute erst haben z.b. Amazon und Cyberport das Lieferdatum auf den 15. bzw. 16. Dezember nach hinten verschoben, als kleinen Bonus hat man zumindest den Preis auf 515 Euro gesenkt. Vereinzelte kleine Chargen gingen zwar raus, die großen Lieferungen scheinen aber auszubleiben.

Ziemlich nervig, denn aktuell bekommen auch immer mehr Kunden im stationären Handel die Info, dass man keine Geräte mehr habe und auch keinen Termin für eine Nachlieferung ansteht. Wenn man bedenkt, dass Samsung im offiziellen Europa-Event von einem Marktstart am 17.11. gesprochen hat und dann nur noch einmal über die Pressesprecherin „Ende November bzw. Anfang Dezember“ verlauten lassen hat, ist das schon eine arme Nummer. Es gab in Deutschland weder ein festes Datum, noch eine offizielle Aussage zu dem offensichtlichen  Lautstärke-Bug und auch die Onlineshops stehen derzeit im Regen und werden von Woche zu Woche vertröstet.

Ich meine es ist ein tolles Geräte und ich bin froh, dass ich eins ergattern konnte, aber ein gelungener Marktstart sowie eine solide Informationspolitik sieht anders aus. Zumindest landet das Galaxy Nexus nun bei o2 und Vodafone, in welchen Stückzahlen, weiß aber keiner. Ob es noch vor Weihnachten flächendeckend im freien Handel verfügbar sein wird, ist derzeit unklar.

Update

Bei einigen Zulieferern scheint es schlimmer als gedacht, Cyberport versendet gerade Mails an Vorbesteller mit folgendem Inhalt:

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir soeben von unserem Lieferanten die Information erhielten, dass eine Lieferung noch vor Weihnachten nicht möglich ist. Ein genauer Liefertermin kann zum aktuellen Zeitpunkt nicht angegeben werden.

Wir halten es für unsere Pflicht, Sie über diesen Zustand zu informieren, und bitten Sie, die ärgerliche Verzögerung zu entschuldigen.

Sollten Sie unter diesen Umständen dennoch bereit sein, die Wartezeit in Kauf zu nehmen, bieten wir Ihnen als Dankeschön für Ihre Geduld 10,- Euro Nachlass auf Ihr Samsung Nexus I9250.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung