Samsung Galaxy Note 3: Kernel-Sources veröffentlicht

Samsung Galaxy Note 3 Android KitKat

Nachdem vor einigen Tagen das KitKat-Update für das Galaxy Note 3 auftauchte, welches inzwischen stellenweise auch von Samsung verteilt wird, wurden nun die Kernel-Sources veröffentlicht.

Die entsprechenden Dateien können dabei in Samsungs Open Source Release Center heruntergeladen werden. Für Entwickler sicher eine interessante Sache, da sie jetzt hochoffiziell Hand am Code anlegen und Entwicklungen auf Basis dessen vornehmen und anschließend veröffentlichen können. Unseren Testbericht zum Galaxy Note 3 findet ihr übrigens bei Interesse hier im Blog und nun ohne weitere Umschweife hier also der Link zum Download:

Download Galaxy Note 3 Kernel-Sources

Galaxy Note 3 KitKat Kernel Sources

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Watch Series 6 soll bessere Performance bieten in Wearables

Xiaomi Mi Note 10: OLED-Display stammt von Visionox in Smartphones

Beste Android-App im Google Play Store: Eure Meinung ist gefragt in Marktgeschehen

Xiaomi Mi Note 10 (Pro) jetzt vorbestellen in Smartphones

Apple: AR-Headset für 2022 im Gespräch in Wearables

Huawei Mate 20 Pro: Android-Update wird verteilt in Firmware & OS

Honor V30: Event am 26. November in Smartphones

Xiaomi Mi 10: OLED-Display mit 120 Hz? in Smartphones

Deutsche Provider verkünden gemeinsamen Kampf gegen Funklöcher in Provider

Huawei FreeBuds 3: Vorverkauf mit Aktion gestartet in Audio