Samsung Galaxy Note 3: Update auf Android 4.4 KitKat und Zubehör-Fix

galaxy note 3 s pen

Samsung hat damit begonnen das Update auf Android 4.4.2 KitKat auch hier in Deutschland zu verteilen. Außerdem hat man angekündigt, dass man das Problem mit dem Zubehör von Drittanbietern schon bald lösen möchte.

Uns erreichen seit gestern immer mehr Mails, dass Samsung das Update auf Android 4.4.2 KitKat für das Galaxy Note 3 ab sofort auch hier in Deutschland verteilt. Unter den ersten Nutzern, die das Update haben, sind aber wohl nur Vodafone-Kunden. Solltet ihr das Update erhalten haben, könnt ihr uns ja einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen, das hilft dann auch sicher anderen Nutzern. Vor ein paar Tagen tauchte die aktuelle Firmware übrigens schon im Netz auf und wird seit einer Woche auch schon hier in Europa verteilt. Seit dieser Woche ist Deutschland dran.

Im Zusammenhang mit dem Update auf KitKat gab es allerdings auch einige negative Schlagzeilen, denn Zubehör von Drittanbietern funktionierte auf einmal nicht mehr. Samsung gab direkt bekannt, dass dies nicht beabsichtigt war und auf Nachfrage gab es bei Ars Technica heute sogar die Antwort, dass man auch schon an einem Fix für das Problem arbeitet. Das Update soll bald verfügbar sein und Samsung entschuldigt sich auch direkt für die Unannehmlichkeiten. Hier der exakte Wortlaut:

We have currently identified a software compatibility issue with the Galaxy Note 3 update to Android 4.4 (KitKat) and select 3rd party accessories. A software update will be available shortly. We are committed to offering a diverse and reliable mobile experience for all customers, providing continued support and solutions for any issues that arise with product updates for both Samsung manufactured and third-party accessories.

quelle ars technica (Und danke an alle Tippgeber!)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.