Samsung Galaxy Note 8 erhält Firmware-Update

Olympus Digital Camera

Das Samsung Galaxy Note 8 erhält ein OTA-Firmware-Update. Damit wird zum einen der Sicherheitspatch-Level auf den November 2017 angehoben und zum anderen natürlich auch wieder an den Details gearbeitet.

Die Update-Version lautet N950FXXS1AQK9 und die Datei ist fast 600 MB groß. Ein Download über das heimische W-Lan ist also durchaus empfehlenswert, damit das Datenvolumen nicht instant gesprengt wird.

Das Changelog spricht unter anderem von:

  • Es wurde eine neue Sicheres WLAN-Funktion hinzugefügt
  • Kalender, Galerie, Erinnerung, Diktiergerät wurde aktualisiert.
  • Samsung DeX-Fehler wurde behoben.

Changelog Note 8 Firmware Update

Das Update sollte euch via Over-The-Air (OTA) erreichen. Falls es nicht angezeigt wird, könnt ihr über die Einstellungen danach manuell suchen lassen. Hat auch das keinen Erfolg, bitte einfach wie immer ein wenig Geduld, da die Updates stufenweise ausgerollt werden.

Gern ab in die Kommentare damit, wenn ihr das Update erhalten habt. Idealerweise mit Angabe ob ihr ein Gerät mit Provider-Branding habt, oder nicht.

Samsung Galaxy S8 erhält Firmware-Update6. Dezember 2017 JETZT LESEN →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität