Samsung Galaxy Note 9 kommt in Kupfer und Lila nach Deutschland

Galaxy Note 9 Colors

Samsung bringt das Galaxy Note 9 in zwei weiteren Farben nach Deutschland. Die beiden Farbvarianten „Copper Gold“ sowie „Lavender Purple“ werden bereits von ersten Online-Shops gelistet und sollen ab kommender Woche erhältlich sein.

Bislang konnte das Samsung Galaxy Note 9 hierzulande in den beiden Farben „Ocean Blue“ und „Midnight Black“ erworben werden – nun kommen zwei weitere hinzu. Bereits ab kommender Woche soll das aktuelle Flaggschiff-Smartphone des südkoreanischen Herstellers auch in den Farben „Copper Gold“ und „Lavender Purple“ verkauft werden. Anders als beim blauen Modell ist der S-Pen hier jeweils in der Gehäusefarbe gehalten.

Jeweils nur in einer Speicherausstattung verfügbar

Wichtig zu wissen ist zu den neuen Modellen, dass sie jeweils nur in einer Speicherkonfiguration zu haben sein werden. So gibt es das Samsung Galaxy Note 9 in „Lavender Purple“ nur mit 128 GB Speicherplatz zu kaufen, die Variante in „Copper Gold“ wird dahingegen nur mit 512 GB in den Handel gehen. Steht man auf den goldenen Farbton, muss man also wohl oder übel zur teureren Speicherausführung greifen.

Obwohl das Samsung Galaxy Note 9 in den beiden neuen Farben „Copper Gold“ und „Lavender Purple“ offiziell erst ab kommender Woche erhältlich sein soll, werden die neuen Versionen bereits von ersten Online-Shops gelistet. Mit Preisen von 999 Euro für das lilane und 1.249 Euro für das goldene Modell werden die neuen Versionen zum Marktstart allerdings teurer als die bereits verfügbaren Varianten in Blau und Schwarz sein.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.