Samsung Galaxy Note 4 erhält Android 5.1.1 in Deutschland

Samsung Galaxy Note 4 IMG_3414

Android 5.1.1 Lollipop landet aktuell auch in Deutschland auf dem Samsung Galaxy Note 4 (SM-N910F).

Zunächst sind Geräte mit Telekom-Branding an der Reihe, in Kürze dürften dann auch die freien Modelle, sowie die Brandings der anderen Provider folgen. Der verteilte Build stammt vom 13. August, genau dieser kursiert schon ein paar Tage durchs Netz. In Polen, Österreich und der Schweiz ist das Update bereits zu haben und von dort gibt es keine auffällig gehäuften negativen Berichte. Wer die neuen Systemversion bereits erhalten hat, darf sich gerne mal zu Wort melden, ob alles glatt lief.

  • PDA: N910FXXU1COH4
  • CSC: N910FDTM1COH3
  • MODEM: N910FXXU1COH4
Quelle android-hilfe auch bei allaboutsamsung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cambridge Melomania 1 zum Black Friday günstiger in Schnäppchen

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen