Samsung Galaxy Note 7: Render-Bilder zeigen uns das Design

Im Netz sind letzte Woche gleich mehrere Render-Bilder vom Samsung Galaxy Note 7 aufgetaucht, die wir euch hier natürlich nicht vorenthalten wollen.

Es handelt sich dabei um inoffizielles Bildmaterial, welches uns das Design des Samsung Galaxy Note 7 (Samsung wird wahrscheinlich die Bezeichnung Galaxy Note 6 überspringen) etwas näher bringt. Außerdem sieht man hier sehr gut, dass man wohl auf ein Display setzen wird, welches an beiden Seiten gebogen ist.

Da sich die beiden Bilder stark ähneln und von zwei sehr guten und unabhängigen Quellen stammen, habe ich erst mal keinen Grund zum Zweifeln. Optisch passt das auch ganz gut in das aktuelle Lineup von Samsung. Ein komplett neues Design habe ich beim Galaxy Note 7 in diesem Jahr aber auch nicht wirklich erwartet.

Galaxy Note 7 Render2

Die Maße des neuen Note sollen in etwa 153 x 74 x 7,8 Millimeter betragen. Es wäre damit nicht ganz so hoch und breit wie das Galaxy Note 5, aber etwas dicker. Doch der Unterschied ist in beiden Fällen relativ klein, wird man im Alltag also vermutlich kaum merken. Wir haben übrigens auch einen Zeitraum, in dem Samsung das neue Note vorstellen wird. Evan Blass hat am 2. Juni getwittert, dass es in ziemlich genau zwei Monaten gezeigt wird. Es wird also in der 31. Kalenderwoche stattfinden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.