Samsung Galaxy S3: Pressefoto und Vorstellung am 22. Mai?

Was wir derzeit in Sachen Samsung Galaxy S3 so richtig ernst nehmen können und was einige Medien, Blogs und auch Fans selbst basteln, um etwas Buzz zu erzeugen, ist schwer zu sagen. Nachdem wir bereits ziemlich sicher wissen, dass die vergangenen „Leaks“ alle samt Fälschungen waren, ist jetzt ein neues Bild aufgetaucht. Hierbei soll es sich angeblich um die offizielle Einladung zum Galaxy S3-Pressevent am 22. Mai in London handeln.

Dies würde generell schon mal zu den aktuellen Gerüchten und der geplanten großen Werbekampagne zu den Olympischen Sommerspielen in London passen, wobei diese allerdings erst im Juli beginnen. Optisch lässt sich noch nicht viel sagen, wenn das Bild echt sein sollte, dann wird es wohl ein leicht geschwungenes Smartphone. Die Gerüchte um Metall- und Keramik-Elemente würden zumindest zu dem Bild passen.

Ich sehe die ganze Sache ziemlich skeptisch, will aber nicht ausschließen, dass wir solch ein Gerät am 22. Mai in London zu sehen bekommen. Bisher wissen wir nur eines und nicht mehr so richtig sicher, das Galaxy S3 kommt.

Quelle briefmobile Danke Sackboy!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones

Alexa kann ab sofort flüstern in Smart Home

AmazonBasics: Rabatte auf zahlreiche Produkte in Zubehör