Samsung Galaxy S3: Pressefoto und Vorstellung am 22. Mai?

Smartphones

Was wir derzeit in Sachen Samsung Galaxy S3 so richtig ernst nehmen können und was einige Medien, Blogs und auch Fans selbst basteln, um etwas Buzz zu erzeugen, ist schwer zu sagen. Nachdem wir bereits ziemlich sicher wissen, dass die vergangenen “Leaks” alle samt Fälschungen waren, ist jetzt ein neues Bild aufgetaucht. Hierbei soll es sich angeblich um die offizielle Einladung zum Galaxy S3-Pressevent am 22. Mai in London handeln.

Dies würde generell schon mal zu den aktuellen Gerüchten und der geplanten großen Werbekampagne zu den Olympischen Sommerspielen in London passen, wobei diese allerdings erst im Juli beginnen. Optisch lässt sich noch nicht viel sagen, wenn das Bild echt sein sollte, dann wird es wohl ein leicht geschwungenes Smartphone. Die Gerüchte um Metall- und Keramik-Elemente würden zumindest zu dem Bild passen.

Ich sehe die ganze Sache ziemlich skeptisch, will aber nicht ausschließen, dass wir solch ein Gerät am 22. Mai in London zu sehen bekommen. Bisher wissen wir nur eines und nicht mehr so richtig sicher, das Galaxy S3 kommt.

Quelle briefmobile Danke Sackboy!


Fehler melden21 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.