Samsung Galaxy S4: Erste Geräte im deutschen Handel gesichtet

Samsung hatte ja bereits mehrfach einen Marktstart des Galaxy S4 im April bestätigt und sich mit dem 27. April auch schon in der letzten Woche auf ein konkretes Datum festgelegt. Man hat auch schon damit angefangen massiv Werbung für das neue Flaggschiff zu machen, uns erreichen immer wieder Mails mit Fotos und wir konnten auch schon selbst Säulen oder Fenster von Geschäften mit einem entsprechenden Plakat zum S4 begutachten. Wie es aussieht, kommen so langsam auch die ersten Vorführgeräte an, unser Leser Kenneth hat uns zum Beispiel Fotos vom Saturn in Hamburg geschickt, wo man das Gerät bereits ausprobieren kann.

Offiziell soll es dann ab Samstag erhältlich sein und wir vermuten auch, dass Samsung ein Embargo für den Verkaufsstart verhängt hat, welches dann in vier Tagen fällt. Es scheint aber wirklich schon so, als ob die ersten Shops bereits mit Geräten beliefert wurden und solltet ihr euch das Galaxy S4 vor dem Kauf vielleicht mal in Ruhe anschauen wollen, dann informiert euch doch mal bei eurem Händler des Vertrauens, ob er denn schon welche bekommen hat und diese im Laden ausgestellt sind.

Wir haben bei Samsung auch nach einem Testgerät gefragt und hoffen, dass dieses bald bei uns eintrifft, damit wir euch demnächst mit passenden Informationen und einem Testbericht zum neuen Android-Flaggschiff versorgen können.

samsung_galaxy_s4_handel

Danke Kenneth und alle Tippgeber!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.