Samsung Galaxy S4 Mini erhält Update auf Android 4.4.2 KitKat

Hardware

Samsung hat damit begonnen, das Update auf Android 4.4.2 KitKat für das Samsung Galaxy S4 mini zu verteilen. Dieser Tage landet die über 500 MB große Aktualisierung auf freien Geräten ohne Branding und auch auf Vodafone-Geräten, für weitere Provider-Modelle haben wir noch keine Infos von unseren Lesern erhalten. Auch wenn mittlerweile Android 4.4.4 verfügbar ist, darf man sich über die Aktualisierung freuen, denn viele günstigere Geräte bekommen bekanntlich nie oder nur sehr selten Systemupdates. Neben einigen Anpassungen von Samsung sind natürlich die allgemeinen Neuerungen von Android 4.4 enthalten, die hier eingesehen werden können.

Wer das Update bereits auf seinem Samsung Galaxy S4 Mini erhalten hat, darf sich gerne mal in den Kommentaren melden, ob alles glatt lief.

Danke Alex!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.