Samsung Galaxy S4 Mini aufgetaucht

Smartphones

Eine Woche, nachdem das Galaxy S4 offiziell vorgestellt wurde, zeigt sich nun mit dem Galaxy S4 Mini bereits der kleinere Bruder des neuen Samsung-Flagschiffs. Ähnlich, wie es bereits beim Galaxy S3 Mini der Fall war, wird allerdings auch dieser kleine Bruder mit deutlich schwächeren Spezifikationen auskommen müssen, sofern die aktuell bekannten Daten stimmen.

Wäre dies also der Fall, würde das Galaxy S4 Mini mit einem 4,3” großen qHD-Display (540 x 960 Pixel) auf SuperAMOLED-Basis, einem 1,6 Ghz Dual-Core-Prozessor und Android 4.2.2 inklusive aktueller Touchwiz Nature UX daher kommen. Der Hauptkritikpunkt ist hier natürlich das Display, bei dem eine 720p-Auflösung definitiv wünschenswert gewesen wäre. Das Design lehnt sich als solches natürlich stark am Galaxy S4 an und alleine das in Kombination mit dem Namen wird einmal mehr dafür sorgen, dass sich das Gerät nicht schlecht verkaufen wird.

Zu Preisen und Verfügbarkeit ist derzeit noch nichts bekannt, allerdings dürften wir wohl im zweiten Quartal diesen Jahres mit dem Gerät rechnen. Ich persönlich finde das jetzt relativ unspektakulär. Wie schaut das bei euch aus?


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.