Samsung Galaxy S4 Zoom LTE landet in Europa

Hardware

Nachdem das Samsung Galaxy S4 Zoom Mitte Juni offiziell vorgestellt wurde, kündigt Samsung heute an, dass nun auch das LTE-Modell in Europa landet. Bei Netzbetreibern wie der Deutschen Telekom, Resellern wie Tele2 oder in Kürze im freien Handel wird es zu haben sein. Was preislich auf die Kunden zukommt ist noch unklar, das S4 Zoom ohne LTE liegt derzeit bei ca. 435 Euro. Im Gegensatz zur Galaxy Camera hat man beim Galaxy Zoom wirklich vom Start weg ein vollwertiges Android-Gerät mit LTE, 3G und allem drum und dran. Die Linse ist natürlich eines der wichtigsten Bauteile, diese löst mit 16 Megapixel auf (BSI CMOS Sensor, 24-240mm, F3.1-F6.3) und bietet einen 10-fachen optischen Zoom an.

Natürlich gibt es auch spezielle Softwarefunktionen wie zum Beispiel den Zoom Ring, der die Bedienung erleichtern soll oder eine Funktion zum schnellen Teilen von Fotos. Ich habe mir das Modell ohne LTE bereits angeschaut.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.