Samsung Galaxy S5: Screenshot vom Automodus und 4K-Video der Kamera

Samsung Galaxy S5 (1)

Das Samsung Galaxy S5 wird einen speziellen Modus für das Auto besitzen und wie dieser aussieht zeigt jetzt ein erster Screenshot des „Driving Mode“.

Samsung hat uns in Barcelona noch nicht alles gezeigt und unter anderem auch noch nicht verraten, dass das Galaxy S5 einen „Driving Mode“, also einen Modus für das Auto bekommen wird. Wie dieser aussieht zeigt der folgende Screenshot. Große Icons und die Option das Gerät auch über die Sprache zu bedienen. Eine Telefonfunktion, ein Ort für Nachrichten, Navigation und Musik, auf diese vier Punkte wird man sich konzentrieren. Ist nicht neu gab es schon vorher, finde ich heutzutage aber wichtig.

Galaxy S5 Driving Mode

Weiter geht es mit dem ersten langen Testvideo in 4K. Auch diese Technik ist bei den aktuellen High-End-Smartphones so langsam Standard, es wird einige aber sicher mal interessieren, wie das beim neuen Flaggschiff von Samsung aussieht. Eine Minute in 4K belegt allerdings auch 1 GB Speicher, solltet ihr also Videos mit 3840 x 2160 Pixel aufnehmen wollen, bietet sich eine große Speicherkarte an. Das Galaxy S5 wird von Haus aus nicht so viel mitbringen. Das reicht für gerade mal 10 Minuten Video.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.