Samsung Galaxy S6 Edge unter dem Mikroskop

galaxy-s6-edge-mikroszkop

Als die Displayauflösungen von Smartphones und Tablets noch weit weg von Quad-HD und Co. lagen, waren Nahaufnahmen der einzelnen Pixel ein gern gesehener Gast in den einschlägigen Techblogs. Mittlerweile wird das oft vernachlässigt, denn die PPI-Zahlen der aktuellen Oberklasse-Smartphones sind dermaßen hoch, dass sich ein genaueres Hinschauen kaum noch lohnt. Rein aus der technischen Sicht finde ich persönlich solche Aufnahmen dennoch interessant, was auch der Grund ist, dass ich die Mikroskop-Aufnahmen des Displays und des Gehäuses des Samsung Galaxy S6 Edge hier aufgreifen möchte.

Erstellt wurden die Fotos von Napidroid.hu. Sie gewähren einen interessanten und nicht alltäglichen Blick auf Samsungs aktuelles Top-Smartphone.

[galleria]

[/galleria]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen