Samsung Galaxy S6 Edge: Pressebilder zeigen Gerät von allen Seiten

Hardware

In knapp 48 Stunden wird Samsung sein neues Flaggschiff für 2015 zeigen und mit dabei ist auch eine Edge-Version mit gebogenem Display. Diese zeigt sich jetzt in voller Pracht auf mutmaßlichen Pressebildern.

Am Sonntag wird Samsung das Geheimnis rund um das Galaxy S6 und dessen Edge-Version endlich lüften, doch nach dem Leak von heute früh, haben wir noch einmal neue Bilder erhalten. Und diese zeigen das Gerät in voller Pracht.

Zu sehen ist das mutmaßliche Gerät, welches ein gebogenes Display auf den beiden Seiten besitzt. Dieses ist allerdings nicht so stark gebogen, wie das des Samsung Galaxy Note Edge. Offen ist also, ob man dort Inhalte sehen kann.

Ich persönlich bin wirklich mal gespannt, wie Samsung das Gerät vermarkten wird. Ich denke es wird erst mal im Schatten des normalen Galaxy S6 bleiben und bei entsprechender Nachfrage, schraubt man dann die Produktion hoch.

Das Gerät, was wir auf diesen Bildern sehen passt jedenfalls zu den ganzen Leaks der letzten Wochen und dem heuten Pressebild von Sprint. Zumindest beim Design dürften erst mal alle Fragen beantwortet sein. Ein paar sind aber immer noch offen, unsere Augen sind also weiterhin auf Sonntag gerichtet, hier geht es um 18.30 Uhr offiziell los. Wie gefällt euch das Design des Edge?


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.