Samsung Galaxy S6 (Edge): Rekord bei den Vorbestellungen und Akku wechseln

Hardware

Samsung erfreut sich derzeit viel positivem Feedback für das neue, oder besser die neuen Flaggschiffe. Doch nicht nur in der Presse kommen die Geräte gut an, auch beim Vorverkauf läuft es jetzt schon prächtig.

Die Netzbetreiber rund um die Welt scheinen sich sicher zu sein und wollen anscheinend die hohe Nachfrage beim Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge zum Start auch bedienen. Daher wurden bereits 20 Millionen Einheiten bestellt.

Von den 20 Millionen Einheiten handelt es sich bei 15 Millionen um das S6 in der normalen Version und 5 Millionen Edge-Varianten sind auch mit dabei.

Das heißt übrigens nicht, dass Samsung schon jetzt 20 Millionen Einheiten der neuen Flaggschiffe verkauft hat, es heißt nur, dass die Nachfrage auf einem neuen Rekord liegt und die des Galaxy S5 locker übertreffen dürfte. Samsung wird die Geräte offiziell am 10. April verkaufen. Interessierte Nutzer können das Galaxy S6 (Edge) jetzt also noch gut einen Monat lang vorbestellen.

Ein Kritikpunkt der letzten Tage war übrigens der fest verbaute Akku im Gerät, den man mal nicht eben tauschen kann. Samsung selbst empfiehlt übrigens einen Service-Partner bei Akkuproblemen aufzusuchen, gibt im Handbuch (PDF-Download) allerdings auch Tipps, wie man diesen selbst wechseln kann. Einfach wird das aber nicht und es wird auch dringend davon abgeraten.

Zunächst muss der Klebstoff auf der Rückseite durch Hitze gelöst werden und dann warten da noch 13 Schrauben auf einen. Erinnert etwas an den Prozess beim Sony Xperia Z3. Hobbyschrauber werden sich freuen, all zu schwer ist es nicht den Akku zu wechseln, aber der normale Nutzer sollte dann doch lieber auf den Rat von Samsung hören und einen Service-Partner aufsuchen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.