Samsung Galaxy S6 für nur 349 Euro erhältlich, S6 Edge für 399 Euro

Das Galaxy S6 Edge kann aktuell bereits für 399 Euro erstanden werden.

Wer nicht immer die neueste Smartphone-Generation besitzen muss, kann verschiedene Modelle der Galaxy-S6-Serie von Samsung aktuell besonders günstig erstehen. So bietet Redcoon nicht nur das Galaxy S6 für weniger als 350 Euro an, dazu gibt es noch die Edge-Version des Smartphones gegen geringen Aufpreis.

Der Preis bleibt unverändert, die Lieferzeit bei Redcoon ist mittlerweile jedoch deutlich angestiegen. Als Alternative bietet sich der Mobilcom-Sonntagskracher an, dort werden 364 Euro für das Galaxy S6 fällig.

An den technischen Daten gemessen können es auch S6 und S6 Edge immer noch mit vielen heutigen Smartphones aufnehmen. Die AMOLED-Displayauflösung ist mit 2560×1440 Pixeln über alle Zweifel erhaben, dazu gibt es 32 GB an internem Speicher, 3 GB RAM und einen schnellen Exynos-Chip mit acht Rechenkernen.

In den Punkten Kamera, Wasserresistenz und Erweiterbarkeit des Speichers müssen im Vergleich zum Galaxy S7 (Edge) hingegen Abstriche gemacht werden. Für aktuell nur noch 349 Euro für das S6 bzw. 399 Euro für das S6 Edge können preisbewusstere Nutzer auf jeden Fall kaum etwas falsch machen. Angeboten werden die Geräte zu diesem Kurs von Redcoon und zwar in allen dort verfügbaren Farben.

Samsung Galaxy S6 für nur 349 Euro →
in den Farben schwarz, weiß, gold und blau

Samsung Galaxy S6 Edge für nur 399 Euro →
in den Farben schwarz, weiß, gold und grün

Danke Lorgoyf

Teilen

Hinterlasse deine Meinung