Samsung sichert sich Galaxy S6 Note als Markenname

Samsung Galaxy S6 Unboxing12

Samsung hat sich einen neuen Markennamen sichern lassen, welcher auf einen Ableger des Galaxy S6 hinweisen könnte. Das Unternehmen hat sich wohl eine Version mit dem Zusatz Note gesichert.

Bei Samsung hat man sich anscheinend schon vor einer ganzen Weile den Markennamen S6 Note sichern lassen. Da stellt sich natürlich die Frage, ob man hier die S-Reihe mit der Note-Reihe kombinieren möchte, oder ob man das einfach nur mal zur Sicherheit getan hat. Eine Mischung aus S6 und Note wäre bei vielen jedenfalls ganz oben auf der aktuellen Wunschliste.

Es ist aber gut möglich, dass vielleicht das Galaxy S6 Edge Plus, welches sich momentan immer wieder in der Gerüchteküche bemerkbar macht als S6 Note geplant war. Allerdings besitzt dieses keinen Stift und ohne diesen hat es den Namen auch nicht verdient. Ob wir ein Galaxy-S6-Note-Mix von Samsung sehen werden? Ich würde da momentan nicht unbedingt drauf tippen.

S6 Note

via phonearena quelle galaxyclub (nl)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität