Samsung Galaxy S7 mit Exynos-Prozessor taucht in Benchmarks auf

Samsung Galaxy S7 Render

Der Markstart des Samsung Galaxy S7 rückt immer näher und so kommt es, dass das Gerät jetzt auch in zwei populären Benchmarks aufgetaucht ist.

Diese verraten uns, dass die Exynos-Variante mit einem 5,1 Zoll großen Display auf den Markt kommen wird, welches mit 2560 x 1440 Pixel auflöst. Der Exynos 8890 wird, in Kombination mit 4 GB Arbeitsspeicher, für die nötige Leistung sorgen und beim Betriebssystem setzt Samsung natürlich auf Android 6.0.1 Marshmallow.

Diese Variante ist übrigens die, welche für uns interessant sein wird. Es soll zwar auch ein Galaxy S7 mit Snapdragon 820 geben, doch das Exynos-Modell ist für den europäischen Markt gedacht. So zumindest die aktuelle Gerüchtelage, bis zu einer Ankündigung dauert es noch ein paar Wochen und da kann sich alles ändern.

via SamMobile 1 2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität

1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware in Tarife