Samsung Galaxy S8 (Exynos): Google Kamera mit HDR+ ist kompatibel

News

Die Google Kamera mit HDR+ wurde schon seit längerem portiert und läuft auf so einigen Android Smartphones mit Snapdragon-Prozessor. Käufer des deutschen Galaxy S8 beispielsweise schauten aber in die Röhre, da hier ein Exynos-Prozessor verbaut wurde.

Nun wurde die Anwendung aber in der Version 5 zum Download bereitgestellt und sollte damit auch auf dem Galaxy S7, S8 und Note 8 mit Exynos Prozessor funktionieren. Gerade in Lowlight-Situationen sollen mit dieser Kamera-Anwendung deutliche Verbesserungen in Sachen Bildqualität drin sein.

Laut diversen Testfotos soll das HDR+ Feature nun tatsächlich funktionieren, wenn auch noch nicht so optimal wie im Pixel Smartphone. Es gibt auch ein paar Kleinigkeiten, die noch optimiert werden müssen. So ist die Videoaufnahme nicht in 4K möglich, Speicherort der Fotos ist intern und nicht auf der SD-Karte und solche Kleinigkeiten.

Da die App aber ohne Root installiert werden kann und auch die original Samsung Kamera-App davon nicht angetastet wird, steht einem Test nichts im Wege. Die nötige APK-Datei findet ihr bei den Jungs vom XDA-Forum.

Sagt gern in den Kommentaren Bescheid, was ihr davon haltet. 

via XDA


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.