Samsung Galaxy S8 Speed-Vergleich mit Google Pixel XL und LG G6

Manchen Bloggern etc., welche bis dato ein Galaxy S8 (Plus) in den Händen halten durften, wurde es untersagt Benchmark-Ergebnisse davon zu posten. Das hält aber die Leute von XEETECHCARE nicht davon ab, Videos zu machen, welche die aktuellen Top-Smartphones untereinander in eher alltagsüblichen Situationen vergleichen.

Dabei werden die Start-Geschwindigkeiten einzelner Apps verglichen, 2-3 Websites im Browser aufgerufen und last but not least ausprobiert, ob die ganzen Anwendungen im Speicher verbleiben, oder bei einem erneuten Aufruf noch einmal frisch geladen werden.

Im Grunde teilweise sogar informativer als irgendein großer AnTuTu-Wert oder dergleichen. Das folgende Video zeigt das Samsung Galaxy S8 (Exynos-Version) in direktem Vergleich mit einem brandneuen LG G6:

Einen Tag später gab es dann auch noch ein Video, in welchem das Samsung Galaxy S8 (Exynos-Version) einem Google Pixel XL gegenüber stand.

Die Videos zeigen in meinen Augen sehr schön, dass die Startgeschwindigkeiten der meisten Apps im Grunde bis auf einen kurzen Augenblick fast gleichauf sind. Tendenziell ist meist das S8 einen ticken schneller, aber oft sind auch die Kontrahenten zumindest fast gleichauf. Und das obwohl, im LG G6 der schon 1/2 Jahr „alte“ Snapdragon 821 Prozessor verbaut wurde. Den Unterschied auf dem Papier sieht man also dann doch eher in Benchmarks statt im normalen Alltagsgebrauch. Was meint ihr?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.