Samsung Galaxy Tab 3 mit 7 Zoll offiziell vorgestellt

Tablets

Samsung hat heute das Galaxy Tab 3 offiziell vorgestellt, das Tablet mit dem 7 Zoll großen Display soll ab Mai in der Wifi-Version und ab Juni dann in der 3G-Version erhältlich sein. Das Display löst mit 1024 x 600 Pixel auf und unter der Haube werkelt ein 1,2 GHz starker Dual-Core-Prozessor in Kombination mit 1 GB Arbeitsspeicher. Das Galaxy Tab 3 wird mit 8 GB oder 16 GB internem Speicher angeboten und bietet zusätzlich auch noch einen Slot für microSD-Karten. Auf der Rückseite befindet sich eine Kamera mit 3 Megapixel für Schnappschüsse und auf der Frontseite gibt es eine Kamera mit 1,3 Megapixel für Videotelefonie. In letzter Zeit wurde oft über einen entsprechenden Nachfolger spekuliert, jetzt ist das Einsteiger-Tablet also auch offiziell vorgestellt worden. Ausgeliefert wird das Tablet mit Android 4.1 Jelly Bean, Angaben zu einem Preis und Verfügbarkeit für Deutschland gibt es aber noch nicht.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.