Samsung Galaxy Tab S 10.5 in „Charcoal Grey“ landet im Handel

Hardware

Wie Samsung soeben mitteilt, landet das Samsung Galaxy Tab S 10.5 in „Charcoal Grey“ ab sofort und über die nächsten Tage im Handel.

Das Modell gesellt sich damit zu der weißen und der titanium-bronze Ausführung des Android-Tablets. In den einschlägigen Onlineshops ist es noch nicht ab Lager verfügbar, das sollte aber in den nächsten Tagen der Fall sein. Ob sich der Kauf des Modells nur wegen der Farbe lohnt, sollte gut überlegt ein, denn die anderen Farbvarianten sind bereits unter der UVP zu haben.

Das Tablet besitzt einen 10,5 Zoll großen Super-AMOLED-Screen mit WQXGA (2560 x 1600 Pixel) Auflösung. Es kommt ein von Samsung angepasstes Android 4.4 (KitKat) zum Einsatz. Angetrieben wird es von einem Exynos 5 Octa (1,9 GHz Quadcore + 1,3 GHz Quadcore), zudem sind je 3 GB Arbeitsspeicher, 16/32 GB interner Speicher und ein microSD-Slot verbaut.

Für das Samsung Galaxy Tab S 10.5 in „Charcoal Grey“ in der Wi-Fi-Version möchte Samsung 499 Euro (UVP) oder für die LTE-Version für 599 Euro (UVP).

[galleria]

[/galleria]


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.