Samsung Galaxy Tab S 2 durchläuft Zertifizierungsprozess

Samsung Logo Header

Die neue Generation des Samsung Galaxy Tab S hat bereits Zertifizierungsprozesse durchlaufen und dürfte in nicht allzu ferner Zukunft vorgestellt werden.

Wie SamMobile berichtet, musste das Galaxy Tab S in der zweiten Generation vor wenigen Tagen die Tauglichkeit für WiFi und Bluetooth-Funktionalität unter Beweis stellen. Die Modellnummern der vier aufgetauchten Geräte lauten SM-T815 und SM-T815C sowie SM-T817V und SM-T817A, wobei die beiden Paare mit gleichen Nummern sich sehr ähnlich sein sollten.

Wie die technisch relativ schwach ausgestatteten Tablets der Tab-A-Serie wird auch für das Tab S 2 ein Display im 4:3-Format prognostiziert. Die Auflösung liegt mit 2048 x 1536 Pixeln dann vermutlich gleichauf mit der Apple-Konkurrenz, zudem soll ein Exynos-Octa-Core-Prozessor verbaut sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Porsche Taycan: Tesla-Konkurrent startet gut ins Rennen in News

Samsung Galaxy S9 und Note 9: Beta für Android 10 macht Fortschritte in Firmware & OS

BMW öffnet sich für Android Auto in Mobilität

Teufel zeigt den Boomster Go in Audio

N26: Händlerlogos und Überweisungsregeln in Fintech

OnePlus: Werden die kabellosen Kopfhörer wie AirPods aussehen? in Audio

Xbox 2020: Microsoft plant neuen Namen in Gaming

Elektromobilität: Volkswagen und Dresden verlängern Partnerschaft in Mobilität

Samsung Galaxy S11: Termin dürfte stehen in Smartphones

Angry Birds wird 10 Jahre alt in Marktgeschehen