Samsung Galaxy Tab S3: Neue Bilder

Es gibt mal wieder neues Bildmaterial vom Samsung Galaxy Tab S3, welches (vermutlich) kommenden Sonntag auf dem MWC 2017 vorgestellt wird.

Samsung hat für die Pressekonferenz auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona zwar kein neues Smartphone-Flaggschiff dabei, doch das Unternehmen wird sehr wahrscheinlich ein neues Flaggschiff-Tablet präsentieren. Es ist ein Nachfolger für das Galaxy Tab S2 geplant, das nun auch schon etwas älter ist.

Das Tablet ist vor ein paar Tagen bei einer Behörde in Taiwan aufgetaucht, wo man direkt auch noch Bilder mitgeliefert hat. Die haben aber nicht die beste Qualität.

Dafür liefert uns Evan Blass alias @evleaks mal wieder ein neues Pressebild und auf diesem sehen wir das Samsung Galaxy Tab S3 auch erstmals mit Tastatur-Dock. Es sieht so aus, als ob Samsung das neue Tablet also ähnlich wie das iPad Pro auf dem Markt positionieren möchte. Es soll zusätzlich auch noch einen S Pen geben.

Android-Tablets sind jetzt nicht die beliebtesten Gadgets auf dem Markt, doch viele dürfte es freuen, dass Samsung mal wieder ein neues Gerät geplant hat.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.