Samsung Galaxy Tab S6 Lite offiziell vorgestellt

Samsung Galaxy Tab S6 Lite Header 1

Samsung hat mit dem Galaxy Tab S6 Lite eine günstigere Version seines aktuellen Flaggschiff-Tablets vorgestellt. Sie kommt ebenfalls mit dem bekannten S Pen daher und kostet ab 379 Euro.

Mit einer abgespeckten Variante des Galaxy Tab S6 bringt Samsung den S Pen nun auch in einem günstigeren Preissegment an den Start. Beim Galaxy Tab S6 Lite müssen an vielen Stellen Abstriche gemacht werden – dennoch ist die Ausstattung recht klassisch für ein Tablet der Mittelklasse.

So löst das 10,4 Zoll große TFT-Display mit 2.000 x 1.200 Pixel recht hoch auf und ein Exynos 9611 Octa-Core-SoC sorgt gemeinsam mit 4 GB RAM für eine flotte Systemperformance. Der interne Speicher des Samsung Galaxy Tab S6 Lite beläuft sich auf eine Größe von 64 GB, kann aber mithilfe einer microSD-Karte auch nach dem Kauf noch einmal erweitert werden.

Trotz der geringen Dicke von nur 7 mm ist ein recht potenter Akku mit einer Kapazität von 7.040 mAh verbaut, wobei jedoch keine Angaben zur Laufzeit vorliegen. Als Betriebssystem ist Android 10 mit One UI 2.1 vorinstalliert.

Das Highlight des Samsung Galaxy Tab S6 Lite stellt selbstverständlich die Unterstützung für den mitgelieferten S Pen dar. Der Stylus bietet eine Druckstufenerkennung mit 4.096 Abstufungen und kann zum Zeichnen oder Festhalten von Notizen verwendet werden.

Das separat erhältliche Book Cover bietet einen extra Steckplatz für den S Pen, ansonsten wird er einfach mit Magneten an der Seite des Tablets befestigt.

Vorbesteller-Aktion mit kostenlosem Book Cover

Das Samsung Galaxy Tab S6 Lite kann ab sofort in den beiden Farben Angora Blue und Oxford Grey vorbestellt werden. Die WiFi-Variante kostet hierbei 379 Euro, für das LTE-Modell werden 439 Euro fällig.

Bestellt ihr das Tablet bis zum 29. April vor und registriert es anschließend bis zum 17. Mai in der Samsung Members-App, erhaltet ihr kostenlos ein Book Cover und einen Gutschein für eine Folierung des S Pen. Kunden im Samsung Online Shop bekommen beide Produkte sofort beim Kauf kostenlos dazu.

Samsung Galaxy Fold 2 soll im August kommen

Samsung Galaxy Fold

Samsung wird das neue Galaxy Fold wohl im August vorstellen. Das erste Fold wurde mit dem S-Modell gezeigt, das zweite Fold soll also vermutlich mit dem Note-Modell kommen. Einen Stift wird es aber weiterhin nicht geben, das scheint ein exklusives…13. April 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).