Samsung Galaxy Young 2 bei Aldi Nord ab 13. November

 

aldi_logo_headerDer Name ist Programm: Das Galaxy Young 2 von Samsung richtet sich am ehesten an die jüngeren Nutzer, die vielleicht gerade ihr erstes Smartphone bekommen und so in diese Welt einsteigen. Für viel mehr reicht die Hardware des Low-Budget-Phones auch nicht aus. 

Mit einem 3,5-Zoll-Display, welches mit 320 x 480 Pixeln auflöst, einem 1 GHz „starken“ Single-Core-Prozessor, 512 Megabyte Arbeitsspeicher und 4 GB internem Speicher, welcher mit einer microSD-Karte erweitert werden kann, entspricht es in etwa dem Androiden, welchen ich mir vor knapp fünf Jahren als erstes Smartphone zugelegt habe.

Damals hat es noch halbwegs gereicht, auch deswegen, weil es großen Zuspruch für Custom-ROMs fand. Dies ist hier hoffentlich nicht zwingend nötig, denn es wird wenigstens mit Android 4.4.2 KitKat ausgeliefert. Weitere Updates sind allerdings eher unwahrscheinlich. Auf der Rückseite findet ihr eine Kamera, die Fotos mit 3,2 MP schießen kann.

samsung-galaxy-young-2-aldi-nord

Ihr könnt das Young 2 ab 13. November bei eurem lokalen Aldi Nord für 74,99 Euro in schwarz oder weiß erwerben – doch ihr solltet euch über die extrem beschränkte Hardware im Klaren sein, große Sprünge lassen sich damit nicht machen. Und wer so „young“ ist, dass er mit so einem Smartphone auskommt, braucht vielleicht auch noch gar keins. Unser Tipp für eine Alternative wäre das Motorola Moto E.

Quelle: Pressemitteilung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.