Samsung Gear Sport Smartwatch: Hands-on auf der IFA 2017

Gear Sport

Ebenfalls auf der IFA 2017 vorgestellt wurde die neue Samsung Sport Smartwatch. Optisch erinnert sie sehr an die Frontier, wurde aber nicht direkt als deren Nachfolger vorgestellt, sondern als eine Uhr mit speziellem Fokus auf Sportler.

Besonderes Merkmal ist unter anderem die 5 ATM Wasserfestigkeit und eine App speziell für Wasserratten. Auch an der Software wurde geschraubt und so finden wir Tizen 3.0.0.0 auf der Uhr als Betriebssystem vor.

Das Display ist um 0,1 Zoll kleiner als das Display der S3 Frontier (1,3 Zoll). Auch der Akku ist mit 300 mAh ebenfalls kleiner als der Akku der Frontier (380 mAh). Laut Samsung soll die Sport aber trotzdem mindestens so lange durchhalten, als auch die S3.

Auch die Sport haben wir für ein kurzes Bewegtbild vor die Kamera gezerrt. Detaillierter wird es auch hier dann mit einem Testgerät und einem dazugehörigen Testbericht. Stay tuned!

Samsung Gear Sport im Preisvergleich

Samsung Gear Sport Hands-on

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität