Samsung Gear VR: Virtual-Reality-Brille aufgetaucht

vrmanager_stub_022

Samsung wird mit der Gear VR wahrscheinlich noch in diesem Jahr eine eigene Virtual-Reality-Brille auf den Markt bringen. Sowohl der Name, als auch ein erstes Bild von dem Gadget sind nun aufgetaucht.

Neben einem Headset mit Head-up-Display arbeitet Samsung also an weiterem Zubehör dieser Kategorie. Die Samsung Gear VR soll mit einem Galaxy-Smartphone funktionieren, allerdings nicht drahtlos, sondern per USB verbunden werden. Die Daten und Signale der Sensoren werden somit in erster Linie vom Smartphone kommen. Verbaut sein soll ein AMOLED-Display und ein Touchpad, letzteres befindet sich an der Seite und dient zur Steuerung des verbunden Smartphones. Die Umschaltung auf ein Livebild, welches die aktuelle Umgebung anzeigt, ist möglich. So kann die Virtual-Reality-Brille  auf dem Kopf bleiben, auch wenn man keine speziellen Inhalte mit ihr nutzt.

Die Software auf der Gear VR soll wohl von Oculus VR stammen, Samsung liefert im Gegenzug Hardware an das durch Facebook aufgekaufte Unternehmen. Ein SDK für Entwickler wird es natürlich ebenso geben. Eine Vorstellung zur diesjährigen IFA ist wahrscheinlich, aber nicht sicher.

vr_manager_setup 1

Quelle sammobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Opensignal analysiert deutsche Mobilfunknetze in Provider

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife

PremiumSIM: 4 GB Datenvolumen für 7,99 Euro mtl. in Tarife

Seat Mii electric startet mit Umweltbonus bei 16.270 Euro in Mobilität

Amazon Fire TV: Neuer Live-Tab startet in Unterhaltung

Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden in Marktgeschehen

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro erhält Android-Update in China in Firmware & OS

Honor V30: Pro-Version und erste Bilder in Smartphones

Škoda Octavia: Neues Modell kommt mit Hybridantrieb in Mobilität

Samsung Galaxy A51: Leak zeigt das Design in Smartphones