Samsung GT-i8350: Nachfolger des Omnia 7 mit Windows Phone Mango?

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll es soweit sein und Microsoft wird zusammen mit seinen Partnern die zweite Generation an Windows Phones vorstellen, darunter befinden sich dann auch erstmals neue Partner wie zum Beispiel Acer und Nokia. Die nächste Version des OS „Mango“ befindet sich momentan in einer Beta-Phase und Entwickler haben bereits die Möglichkeit Windows Phone 7.1 auf ihren Geräten zu testen und Applikationen an die neuen Features anzupassen.

“ … we’re charging forward with Nokia. We have the second generation of our phones coming out this Christmas, and people are starting to do things they had never imagined before“ so Ballmer.

Mit einer Ankündigung der neuen Geräte kann man vermutlich Ende Herbst rechnen und so langsam beginnt auch schon die Gerüchteküche ein bisschen zu brodeln. Angeführt von Nokias Sea Ray und dem Top-Smartphones von Samsung, welches in Form eines Galaxy S2 erscheinen könnte. Auf der Homepage von Samsung bereitet man sich momentan auf ein Modell mit der Bezeichnung GT-i8350 vor (hier und hier), vermutlich der potentielle Nachfolger des Omnia 7.

Für mich sind die beiden Modelle von Nokia und Samsung die spannensten für das 4. Quartal 2011, Nokia muss einfach überzeugen und Samsung hat mit dem Omnia 7 meiner Meinung nach das beste Windows Phone auf dem Markt und mit dem Galaxy S2 auch eines der besten Android-Smartphones. Kleiner Hinweis am Rande: Die erste Generation an Windows Phones ist momentan so günstig wie nie, das Omnia 7 ist damals bei 650 Euro gestartet und kostet kein Jahr später gerade mal 250 Euro bei Amazon.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.