Samsung präsentiert das leichteste 13 Zoll-Notebook auf dem Markt

Hardware

Samsung hat ein neues Notebook vorgestellt, welches in zwei Größen auf den Markt kommen wird. Im Fokus steht das extrem niedrige Gewicht der Geräte.

Das Modell mit dem 13,3 Zoll großen Display soll das leichteste Modell seiner Klasse sein. Es bringt gerade mal 820 Gramm auf die Waage und ist somit sogar noch mal ein Stück leichter, als das MacBook (mit kleinerem Display) von Apple. Möglich ist das dank Titan, was den Laptop leichter als ein Aluminium-Gerät macht. Dazu gibt es die neue Kaby Lake-Generation von Intel, man kann zwischen i5 und i7 wählen.

Samsung hat sich für ein FHD-Display (+HDR, bei beiden Modellen) entschieden und setzt auf eine Auswahlmöglichkeit von 8 oder 16 GB Arbeitsspeicher. Der Akku mit 30 Wh soll für knapp 7 Stunden reichen. Das ist keine Glanzleistung, dafür kann man (über USB Typ C) diesen dank Quick Charge in 80 Minuten komplett aufladen. 20 Minuten aufladen reicht, um den Laptop 2 Stunden nutzen zu können.

Die komplette Liste der Spezifikationen könnt ihr bei Samsung nachlesen und die restlichen Details wird es dann zur CES 2017 im Januar geben. Es ist aber nicht sehr wahrscheinlich, dass wir die Modelle in absehbarer Zeit bei uns sehen werden.

via AAS


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.