Samsung SM-P585: Neues Tablet mit Stylus-Unterstützung gesichtet

Seit einigen Tagen finden sich im Internet mehrere Einträge zu einem neuen Samsung-Tablet mit der Modellnummer SM-P585. Das Android-Gerät könnte eventuell mit einer Stylus-Unterstützung erscheinen, die technischen Daten sind dank eines Eintrags im GFXBench zudem bereits bekannt.

Roland von WinFuture konnte mit dem Samsung SM-P585 ein neues Android-Tablet der Koreaner entdecken, welches anscheinend auf dem Galaxy Tab A 10.1 basieren wird. So soll das 10,1 Zoll große Display beispielsweise mit 1.920 x 1.200 Pixel auflösen, als Prozessor ist ein Exynos 7870 Octa-Core verbaut und dazu gibt es dann noch 3 GB Arbeitsspeicher.

Platz für eigene Daten bietet des Weiteren der per microSD-Karte erweiterbare, 16 GB große interne Speicher, außerdem sind noch zwei 8- und 2-Megapixel-Kameras mit an Bord. Abgerundet wird die Ausstattung von WLAN b/g/n, Bluetooth 4.2 und Android 6.0.1 Lollipop als Betriebssystem.

Kompatibel zum C Pen?

Da Samsung die mit SM-P beginnenden Modellnummern bislang für Modelle verwendete, die mit einem Stylus-Support ausgestattet sind, kann davon ausgegangen werden, dass dies auch für das SM-P585 gilt.

Sollte es unter der Galaxy Tab A Serie erscheinen, wird es sich eventuell zwar nur um den C Pen handeln, der per Bluetooth verbunden werden muss, ein Release als Galaxy Note Modell mit einem S Pen ist aber auch nicht ganz ausgeschlossen.

Da die ersten Modelle des Samsung SM-P585 erst vor wenigen Tagen zu Testzwecken nach Indien importiert wurden, dürfte bis zur Präsentation noch ein wenig Zeit vergehen. Spätestens zur IFA 2016 werden wir das Tablet aber sicherlich zu Gesicht bekommen.

Quelle: Zauba, GFXBench via: WinFutre

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte

simply Herbst-Special: 10 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro in News

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität

Sony Xperia 1 Professional Edition vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das sind die November-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Huawei: Rekord von 2018 bereits geknackt in Marktgeschehen

Google Assistant: Neue Stimme landet in Deutschland in News

Freenet Mobile: Kein Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

Click to Pay: Mastercard, Visa, American Express und Discover starten Online-Bezahldienst in Fintech

Xiaomi: Neues Smartphone entdeckt in Smartphones