Samsung verschenkte Galaxy S-Smartphones an frustrierte iPhone 4-Besitzer

News

Wir alle haben in letzter Zeit von den Problemen des neuen iPhones gehört: Wenn man es falsch hält, kann es überdurchschnittlich den Empfang verlieren. Nun machte sich Samsung UK genau das zu nutze und verschenkte an frustrierte iPhone 4-Besitzer das Super-Smartphone Galaxy S.

All das wurde durch den Twitter-Account von Samsung Mobile UK realiesiert. Indem man einen Tweet absendete, erkennt Samsung, dass man ein frustrierter iPhone 4-Besitzer ist. Neben dieser Aktion verloste Samsung auch an Leute ohne iPhone 4 ein Galaxy S. Nochmals auf die Schippe nahm Samsung Apple, als sie ihre neue Werbung offiziell machten. Freche Aktion. :)


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.