Samsung: Werbeclip für das Galaxy S5 und ein Oscar-Selfie

Samsung Logo Header

And the Oscar goes to… Samsung. Das Unternehmen hat die Aufmerksamkeit rund um die Oscars genutzt und ein bisschen Geld aus dem Marketing-Topf ausgegeben. Mit dabei: Ein Galaxy-S5-Werbeclip und ein Oscar-Selfie mit Ellen.

Die Gewinner der diesjährigen Oscars stehen fest und die Veranstaltung dürfte heute, also am Tag danach, wie immer das Thema Nummer 1 in den Medien sein. Doch es gibt nicht nur Gewinner auf der Bühne, auch Samsung hat die Gelegenheit direkt mal genutzt und ein bisschen Marketing-Geld verteilt. Während den Oscars zeigte man so das erste Werbevideo für das neue Samsung Galaxy S5. Es ist fast schon ein Teaser, aber auf der anderen Seite dauert es ja noch einen Monat, bis man es kaufen kann.

Doch nicht nur das neue Flaggschiff bekam 30 Sekunden Aufmerksamkeit, vor allem das Galaxy Note 3 war an diesem Abend auf zahlreichen Bildern zu sehen. Grund ist ein Selfie von Moderatorin Ellen. Dieses hat sie direkt getwittert und zu sehen sind die Gewinner des gestrigen Abends. Das Foto wurde mit einem Galaxy Note 3 gemacht und ist sogar mittlerweile das am meisten retweetete Foto auf Twitter. Ein lachender Bradley Cooper mit einem Note 3 vor einem Millionenpublikum. Sehr gute Werbung.

Anmerkung: Backstage nutzt Ellen übrigens ein iPhone, das Galaxy Note 3 war also erst mal nur für die Bühne und das Selfie mit den Oscar-Preisträgern gedacht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.