Samsung will mit dem Safety Truck Überholvorgänge sicherer machen

Mobilität

Überholverbote und Tempolimits gibt es bekanntlich an vielen Stellen – oft auch zu Recht. Doch fast jeder dürfte die Situation kennen, wenn ein LKW vor einem dahin “schleicht” und man gerne  überholen würde. Hier will Samsung nun etwas für die Sicherheit bei solchen Überholvorgängen tun.

Samsung Argentinien und die argentinische Dependance der Werbeagentur Leo Burnett wollen sich den Unfallzahlen weltweit annehmen, welche in Argentinien besonders hoch sind. Daraus entstand der Samsung Safety Truck. Dieser LKW wurde am Heck mit vier großflächigen Outdoor-Displays bestückt welche mit einer an der Stoßstange des LKWs verbundenen Kamera verbunden sind. Diese Konstruktion soll eine bessere Sicht nach vorn bieten und Überholvorgänge so sicherer machen.

An und für sich eine gute Sache, mit der man sicherlich Leben retten kann. Ob diese Technik allerdings nach Europa kommt, bleibt fraglich. Gerade hier ist der Transportmarkt stark umkämpft und es soll ja bekanntlich alles so günstig wie möglich sein.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.