Samsung Winterbonus-Aktion gestartet: 100 Euro Cashback beim Kauf eines Galaxy Note 3

KV_note3

Wie bereits angekündigt, startet heute die Samsung Winterbonus-Aktion. Im Rahmen dieser Aktion, kann man 100 Euro Cashback beim Kauf eines Galaxy Note 3 abstauben. Wer das Geld haben möchte, welches nach erfolgreicher Teilnahme direkt aufs Konto überwiesen wird, der muss im Aktionszeitraum zwischen dem 22. bis 27. November 2013 ein Samsung Galaxy Note 3 kaufen und sich dann bis zum 01. Dezember 2013 auf der Aktionswebseite samsung-winterbonus.de dafür registrieren.

Update 2

Aktionsseite funktioniert jetzt.

Update

Die Webseite ist schon wieder weg und leitet auf eine „Coming soon“-Seite um. Anscheinend hat Samsung noch technische Schwierigkeiten. Eventuell wird intern noch diskutiert, was „nur solange der Vorrat reicht“ heißen soll, schließlich gibt es ja Geld für die Kunden. ;-)

Nur für private Endkunden mit Wohnsitz in Deutschland und nur solange der Vorrat reicht. Die Bezugsberechtigung muss in Form eines Kaufbelegs nachgewiesen werden. […] Eine Registrierung ist auf maximal zwei Aktionsgeräte pro Haushalt beschränkt.

Bei welchem Händler ihr das Gerät kauft werden muss, wird nicht gesagt, es heißt nur es soll „in Deutschland“ gekauft werden, also dürfte der Shop unerheblich sein. Die kompletten Teilnahmebedingungen findet ihr hier. Vertragskunden dürfen auch teilnehmen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität

1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware in Tarife