Samsung zeigt neue Armbänder für die Gear S2

gear s2 armbänder

Samsung hat einige neue Armbänder für die Tizen-Smartwatch Gear S2 vorgestellt.

Über den Blog Samsung Tomorrow präsentierte Samsung eine ganze Palette neuer Armbänder für die neueste Smartwatch der Koreaner. In Zusammenarbeit mit dem italienischen Designer Alessandro Mendini und Unternehmen wie Case Mate, Casetify und SLG Design sind einige Varianten entstanden, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

case mate gear s2

Von Case-Mate gibt es so beispielsweise verschiedene Leder-Armbänder wie obiges braunes Modell, aber auch eine schwarze Variante verfolgen. Bei den Kunststoff-Modellen von Casetify soll eine Individualisierung der Armbänder mit eigenen Bildern möglich sein und die Partnerschaft mit „Chow Tai Fook“ beschränkt sich auf den chinesischen Markt.

Details zum Preis der Armbänder gibt es nicht, der Markstart soll jedenfalls in Kürze folgen. Alle weiteren Modelle sieht ihr jedenfalls nachfolgend eingebettet und mir persönlich hat es ja das blau-schwarze Band aus dem Headerbild angetan. Euren Favoriten könnt ihr dann ja gerne in den Kommentaren nennen, unser Testbericht zur Gear S2 geht dann übrigens auch im Laufe der nächsten Tage online.

[galleria]

[/galleria]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife