Samsung: Zwei neue 360-Grad-Lautsprecher angekündigt

Samsung_Lautsprecher_CES2015

Neben einigen weiteren Produkten wird Samsung auf der CES 2015 Anfang Januar auch mindestens zwei neue 360-Grad-Lautsprecher präsentieren. Der Samsung WA7500 und der WA6500 kommen dabei in einem interessanten Design daher und können kabellos angesteuert werden.

Auf der immer näher kommenden CES 2015 wird Samsung auch neue Produkte aus dem Audio-Bereich vorstellen. Hatte man bisher vor allem Soundbars, Kompaktanlagen und Wireless Audio-Systeme im Angebot, handelt es sich bei den neuen Modellen um Design-Lautsprecher. Das weiße Gehäuse erinnert an diverse Roboter aus Science-Fiction-Filmen und dürfte mit gespaltener Meinung aufgenommen werden.

Samsung_Lautsprecher_CES2015_2

Im Hinblick auf die verbaute Technik besitzt der kleinere Samsung WA6500 einen integrierten Akku, während es sich beim WA7500 um einen stationären Lautsprecher handelt. Die Verbindung mit dem Smartphone kann via Bluetooth hergestellt werden und der eigene „Ring Radiator“ soll dafür sorgen, dass die Musik gleichmäßig im Raum verteilt wird.

Nähere technische Daten und weitere Informationen zu den beiden neuen Samsung-Lautsprechern werden auf der CES 2015 in Las Vegas verkündet werden. Die Vorstellung dürfte dann auf der eigenen Pressekonferenz am 5. Januar stattfinden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News

Huawei: Fristverlängerung wohl für 6 weitere Monate in Marktgeschehen

Vodafone GigaCube Pro: Unbegrenztes Datenvolumen für Neukunden in Vodafone

Tesla Model 3 und S werden nach Update schneller in Mobilität

Huawei äußert sich: Android-Updates werden weiter ausgeliefert in Marktgeschehen

Microsoft Xbox 2020: Preis wird attraktiver in Gaming

Philips Hue: Leuchten aus dem 3D-Drucker in Smart Home