Save to Phone für Android klinkt sich in den Teilen-Dialog ein

Dialog 2013-02-22 10.05.08

Die Anwendung Save to Phone klinkt sich ganz einfach in den Teilen-Dialog auf dem Androiden ein und bietet auf diesem Wege eine völlig unkomplizierte Art, beinahe jede Datei direkt auf das Gerät zu speichern. Dies geschieht entweder in ein voreingestelltes Verzeichnis, oder auch auf Wunsch per Nachfrage bei jedem geteilten Objekt. Ein intelligenter Mechanismus schiebt reinen Text sogar direkt in die Zwischenablage. Genau das richtige für Apps, welche auf normalem Wege evtl. nur das Teilen in irgendwelchen Social-Medien erlauben o. ä.

Einstellungen 2013-02-22 10.05.58

Funktionen:

  • All Dateiarten können zu jedem verfügbaren Speichermedium (wie z.B. interne oder externe SD Card) mit dem „Teilen“-Menü gespeichert werden
  • Reiner Text (oder auch Links etc.) werden direkt in die Zwischenablage gespeichert
  • Der Speicherort kann statisch festgelegt werden oder sie bei jedem Speichervorgang erfragt werden
  • Alle Dateien können neu benannt werden beim Speichern
  • Speicherverlauf mit Optionen zum Öffnen oder Löschen der Datei bzw. Entfernen des Verlaufseintrages
  • Alle Verlaufseinträge sind entfernbar
  • Alle Aktionen in der Verlaufsansicht können rückgängig gemacht werden
  • Google Now Cards ähnliches Hilfemenü

Die Anwendung selbst ist völlig ohne Werbung. Wer möchte darf dem Entwickler bei häufiger Nutzung oder auch nur als Danke aber eine Spende (über einen Menüpunkt in der App selbst) zukommen lassen.

Save To Phone
Preis: Kostenlos+
via Oliver

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.