Save.TV jetzt mit 14 TV-Programmen in HD-Qualität

save.tv

Vor einigen Tagen hatte ich von meinen bisherigen Erfahrungen zu Save.TV berichtet. Etwas dabei untergegangen war die Information, dass auch HD-Sender im Sortiment von Save.TV zu finden sind.

Zu den bisher verfügbaren Sendern Das Erste, ZDF, 3sat, arte SWR, ZDF neo, ZDF info und ZDF kultur kommen laut der heutigen Pressemeldung auch noch die Sender BR, RBB, NDR, WDR, KiKA und Servus TV hinzu. Damit bietet Save.TV nun 14 deutsche Sender in 720p-Auflösung zum zeitversetzten Fernsehen an. Komplett verfügbar sind im Sortiment 47 deutsche Sender.

Die aufgezeichneten Sendungen stehen dem Anwender dann einen Monat online zur Verfügung und sofern diese heruntergeladen werden sogar uneingeschränkt. Auf der Website bietet der Dienst auch einen kostenlosen Testzugang an. Falls ihr euch das Angebot einmal genauer anschauen möchtet, könnt ihr das auf der Webseite von Save.TV tun.

Save.TV App

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 61: Retro-Feeling zu Weihnachten in Devs & Geeks

Medion Akoya P15648 ab 12. Dezember für 599 Euro bei Aldi Süd erhältlich in Computer und Co.

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Rewe in Schnäppchen

backFlip 49/2019: VW ID.4 Preis und MediaMarkt-Aktion in News

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming